Der traum­haf­te Weg | Erst­auf­füh­rung!

27.4. – 3.5. | 20:15 Uhr  +  5.5. – 7.5. | 20 Uhr

 

Deutsch­land 2016 – 86 Minu­ten – R: Ange­la Scha­nelec – K: Rein­hold Vor­schnei­der – mit Miri­am Jakob, Thorb­jörn Björns­son, Maren Eggert, Phil Hayes, Anaïa Zapp, Alan Wil­liams, Miri­am Hor­witz

Grie­chen­land 1984. Ken­neth, ein eng­li­scher Musi­ker und The­res, eine jun­ge Deut­sche, sin­gen auf der Stra­ße, um sich ihre Feri­en zu finan­zie­ren. Sie lie­ben sich. Als Ken­neth die Nach­richt erhält, dass sei­ne Mut­ter ver­un­glückt ist, reist er über­stürzt nach Hau­se und lässt The­res zurück. Ihm wird bewusst, wie sehr er sie braucht, aber sein Ver­such, sie erneut zu gewin­nen, schei­tert. 30 Jah­re spä­ter, in Ber­lin. Aria­ne, eine 40jährige Fern­seh­schau­spie­le­rin, löst sich in einer Kri­se von ihrem Mann, einem erfolg­rei­chen Anthro­po­lo­gen. Er zieht in ein Appar­te­ment am Haupt­bahn­hof. Von sei­nem Fens­ter sieht er einen Obdach­lo­sen. Es ist Ken­neth, der nicht weiss, dass auch The­res inzwi­schen in Ber­lin lebt.
Vor­film: Malevo­lent Moun­tains (Groß­bri­tan­ni­en 2015 – 4 Minu­ten – R: Helen Micha­el – Eng­li­sche Ori­gi­nal­fas­sung) In Zusam­men­ar­beit mit den Inter­na­tio­na­len Kurz­film­ta­gen Ober­hau­sen!

Datum

Do 27. April 2017

Uhrzeit

20:00

Ort

KINO Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
Email
karten@brotfabrik-berlin.de
Scroll to Top
Kneipe Brotfabrik

Gesucht!

Gefunden?

Unser Knei­pen­team sucht aktuell Ver­stär­kung für Ser­vice und Küche. Bei Inter­es­se Claudia Grey kon­tak­tie­ren:
=> schrift­lich per Email an
cg@brotfabrik-berlin.de oder
=> münd­lich unter T. 030-471 40 01.

Jetzt bewerben