BrotfabrikBühne

Der Traum des Robo­tor­kö­nigs

4.4.19 | 20Uhr | Berlin-Premiere

Der Seil­tän­zer, der Haus­meis­ter­mensch und ein dunk­ler Raum voll Musik.

Schau­spie­ler Luke Nei­te und Pia­nist Juli­an Fuchs laden zu einem Wach–Traum ein. In rapi­den Szenen- und Wel­ten­wech­seln ver­schwim­men die Gren­zen des Wirk­li­chen, nur die Moti­ve Angst, Chuz­pe und Trost keh­ren in immer neu­en Gewän­dern wie­der.
Same but dif­fe­rent. Sta­nis­lav Lem, Micha­el Ende und Mär­chen aus aller Welt ste­hen Pate bei die­ser traum­lo­gi­schen Col­la­ge.
Nach fast ein­jäh­ri­ger Recher­che und inten­si­vem Aus­tausch über die Wir­kungs­wei­sen von Geschich­ten, Mär­chen und Träu­men ent­wi­ckel­te das Duo aus Ros­tock eine Insze­nie­rung, die im Früh­jahr 2018 den Preis für „Zusam­men­spiel und poe­ti­sche Momen­te“ des Inter­dis­zi­pli­när Wett­be­werbs der hmt Ros­tock gewann.

Beset­zung: Spiel: Luke Nei­te. Pia­no: Juli­an Fuchs.
Ein­tritt: 12,- € / erm. 8,- €
Online-Tickets (zzgl. VVK-Gebühr): https://www.eventbrite.de/e/der-traum-des-robotorkonigs-tickets-58886253369

Tags:

Datum

Do 04. April 2019

Uhrzeit

20:00

Preis

12,- / erm. 8,-

Mehr Informationen

Mehr lesen

Ort

BÜHNE Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
Email
karten@brotfabrik-berlin.de
Scroll to Top
Kneipe Brotfabrik

Gesucht!

Gefunden?

Unser Knei­pen­team sucht aktuell Ver­stär­kung für Ser­vice und Küche. Bei Inter­es­se Claudia Grey kon­tak­tie­ren:
=> schrift­lich per Email an
cg@brotfabrik-berlin.de oder
=> münd­lich unter T. 030-471 40 01.

Jetzt bewerben