05. - 11.04. Uhr um 21.30 Uhr: Der Hauptmann

Der Haupt­mann

5.4. – 11.4. Uhr | 21.30 Uhr

Deutsch­land / Polen / Por­tu­gal / Frank­reich 2017 | 119 Minu­ten | R: Robert Schwent­ke | K: Flo­ri­an Ball­haus | mit Max Huba­cher, Milan Peschel, Fre­de­rick Lau, Bernd Höl­scher, Wal­de­mar Kobus

Das Ende des zwei­ten Welt­kriegs ist abzu­se­hen, die sozia­le Ord­nung in Deutsch­land liegt in Trüm­mern. Mit der Moral der Wehr­macht geht es berg­ab, die Trup­pe zer­fällt. Die Anzahl der Fah­nen­flüch­ti­gen steigt der­art dra­ma­tisch, dass ein­zeln ange­trof­fe­ne Sol­da­ten auto­ma­tisch als Deser­teu­re erschos­sen wer­den. Statt Recht regie­ren Gesetz­lo­sig­keit und will­kür­li­che Tötun­gen. Als der ver­spreng­te Gefrei­te Herold die Uni­form eines Haupt­manns fin­det, zögert er nicht lan­ge: er tauscht sei­ne ein­fa­che, völ­lig zer­schlis­se­ne Uni­form gegen die nagel­neue, mit Orden behan­ge­ne des Offi­ziers. Die Ver­klei­dung als fal­scher Haupt­mann ver­schafft ihm umge­hend Befehls­ge­walt ver­spreng­te Sol­da­ten schlie­ßen sich ihm an, die „Kampf­trup­pe Herold“ für „Son­der­auf­ga­ben“ for­miert sich rasend schnell. Maro­die­rend zie­hen sie von nun an durch das sich auf­lö­sen­de Nazi­deutsch­land und neh­men sich, was sie wol­len.

www.youtube.com/watch?v=uD-Z3WQMLMM

Datum

Do 05. April 2018

Uhrzeit

21:30

Ort

KINO Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
Email
karten@brotfabrik-berlin.de
Scroll to Top
Kneipe Brotfabrik

Gesucht!

Gefunden?

Unser Knei­pen­team sucht aktuell Ver­stär­kung für Ser­vice und Küche. Bei Inter­es­se Claudia Grey kon­tak­tie­ren:
=> schrift­lich per Email an
cg@brotfabrik-berlin.de oder
=> münd­lich unter T. 030-471 40 01.

Jetzt bewerben