Theater Brotfabrik Bühne

Der Frosch­kö­nig

8.10. | 11 Uhr & 16 Uhr  | Kin­der­thea­ter

Mär­chen­spiel mit Mas­ken und Objek­ten frei nach den Brü­dern Grimm mit dem AMAI Figu­ren­thea­ter, ab 3 Jah­ren

Quak, quak, pitsch, patsch – so steigt der Frosch aus dem küh­len Nass. Er hat der Königs­toch­ter einen Gefal­len getan, und nun ist sie an der Rei­he. In einem unacht­sa­men Moment ist der Prin­zes­sin die gol­de­ne Kugel in den Brun­nen gefal­len und der Frosch hat sie ihr zurück­ge­bracht, frei­lich gegen ein Ver­spre­chen: ihr Spiel­ka­me­rad will er sein. Igitt, ein grü­ner, schlei­mi­ger Was­ser­pan­scher – kommt nicht in Fra­ge. Doch wenig spä­ter klopft es an das Schloss­tor und die Prin­zes­sin wird an ihren Schwur erin­nert, denn ver­spro­chen ist ver­spro­chen und wird nicht gebro­chen. Ein Stück für alle, die gern über den eige­nen Schat­ten hüp­fen und aus der Haut fah­ren.
Das Amai Figu­ren­thea­ter wur­de 2010 von der Pup­pen­spie­le­rin Ulri­ke Kley als pro­fes­sio­nel­le Tour­nee­büh­ne für Kinder- und Erwach­sen­en­thea­ter gegrün­det. Ihre Stü­cke ent­wi­ckelt sie meist aus Impro­vi­sa­tio­nen und arbei­tet dabei spar­ten­über­grei­fend mit Ele­men­ten des Puppen- und Objekt­thea­ters eben­so wie mit For­men des Tanz- und Bewe­gungs­thea­ters.

http://www.amai-figurentheater.de
Ein­tritt: 7,- € / erm. 5,- €

Datum

So 08. Oktober 2017

Ort

BÜHNE Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
E-Mail
karten@brotfabrik-berlin.de
Scroll to Top

Liebe Besucherinnen und Besucher,

die BrotfabrikBÜHNE ist ab dem 15.3.20 bis auf Weiteres auf Grund der Vorsorge gegen den Corona-Virus geschlossen. Ebenso entfallen alle Lesungen und Donnerstagskonzerte.

Bleiben Sie gesund!
Ihr BrotfabrikTeam

p.s. Wenn der Spuk vorüber ist, feiern wir das Leben, wir drehen die Musik laut auf und tanzen tanzen tanzen und freuen uns des Lebens!!!!

Kneipe Brotfabrik

Gesucht!

Gefunden?

Unser Knei­pen­team sucht aktuell Ver­stär­kung für Ser­vice und Küche. Bei Inter­es­se Claudia Grey kon­tak­tie­ren:
=> schrift­lich per Email an
cg@brotfabrik-berlin.de oder
=> münd­lich unter T. 030-471 40 01.

Jetzt bewerben