Am 22.10. um 18.00 Uhr: Sagen Sie’s den Steinen. Retrospektive Danièle Huillet und Jean-Marie Straub Dalla nube alla resistenza

Dal­la nube alla resis­ten­za – Sagen Sie’s den Stei­nen. Retro­spek­ti­ve Daniè­le Huil­let und Jean-Marie Straub

22.10. | 18 Uhr

Ita­li­en / BRD / Groß­bri­tan­ni­en / Frank­reich 1978 | 104 Minu­ten | Ita­lie­nisch mit eng­li­schen Unter­ti­teln | R: Jean-Marie Straub, Daniè­le Huil­let, nach Tex­ten von Cesa­re Pave­se | K: Save­rio Dia­man­ti, Gio­van­ni Can­fa­rel­li | M: Johann Sebas­ti­an Bach | mit Olim­pia Car­li­si, Gui­do Lom­bar­di, Gino Feli­ci, Wal­ter Par­di­ni

„Poli­ti­sche Refle­xi­on über zwei Novel­len von Cesa­re Pave­se, die in 27 Gesprä­chen The­men und Figu­ren der grie­chi­schen Mytho­lo­gie auf­grei­fen. Straub wähl­te sechs von ihnen aus, in denen es um das Auf­tau­chen der Göt­ter in der früh­ge­schicht­li­chen Welt der grie­chi­schen Bau­ern, Hir­ten und Jäger geht, aber auch um das Schick­sal eines Bau­ern, der Ita­li­en zu Beginn des Faschis­mus ver­lässt, nach Ame­ri­ka aus­wan­dert und Jah­re spä­ter als erfolg­rei­cher Mann zurück­kehrt. Ein her­me­ti­scher, Geduld und aus­dau­ern­des Denk­ver­mö­gen erfor­dern­der Film.“ (Lexi­kon des inter­na­tio­na­len Films)
Mit einer Ein­füh­rung von Mar­kus Nech­le­ba und in Anwe­sen­heit von Man­fred Blank!

huilletstraub-berlin.net

Datum

So 22. Oktober 2017

Ort

KINO Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
E-Mail
karten@brotfabrik-berlin.de
Scroll to Top

Liebe Besucherinnen und Besucher,

die BrotfabrikBÜHNE ist ab dem 15.3.20 bis auf Weiteres auf Grund der Vorsorge gegen den Corona-Virus geschlossen. Ebenso entfallen alle Lesungen und Donnerstagskonzerte.

Bleiben Sie gesund!
Ihr BrotfabrikTeam

p.s. Wenn der Spuk vorüber ist, feiern wir das Leben, wir drehen die Musik laut auf und tanzen tanzen tanzen und freuen uns des Lebens!!!!

Kneipe Brotfabrik

Gesucht!

Gefunden?

Unser Knei­pen­team sucht aktuell Ver­stär­kung für Ser­vice und Küche. Bei Inter­es­se Claudia Grey kon­tak­tie­ren:
=> schrift­lich per Email an
cg@brotfabrik-berlin.de oder
=> münd­lich unter T. 030-471 40 01.

Jetzt bewerben