Bridge Mark­land: nathan in the box

1.2.24 | 12 Uhr + 3.2.24 | 20 Uhr 
Bridge Mark­land bear­bei­tet mit Les­sings „Nathan der Wei­se“ eines der berühm­tes­ten Stü­cke übers Mensch­sein für ihre clas­sic in the box-Reihe.

Vir­tu­os jon­gliert sie klas­si­sche Text­zei­len und pop­mu­si­ka­li­sche Zita­te und unter­läuft ganz neben­bei fest­ge­leg­te Rol­len­zu­schrei­bun­gen. Dabei wech­selt sie rasant zwi­schen Per­for­mance, Pup­pen­spiel und Play­back und ent­staubt den klas­si­schen Stoff für ein brei­tes Publi­kum.
Emp­fan­gen mit „Bur­ning down the House“ (Tal­king Heads) kehrt Nathan nach län­ge­rer Rei­se nach Hau­se zurück. Glück­li­cher­wei­se wur­de sei­ne Toch­ter Recha recht­zei­tig von dem Hel­den geret­tet, der sie gleich einem Engel vor dem Feu­er bewahrt: „Send me an angel“ (Scor­pi­ons).
Les­sings Para­bel stellt den Men­schen in den Mit­tel­punkt und nicht sei­ne Her­kunft oder gar Reli­gi­on – und ist damit so aktu­ell wie nie. Huma­ni­tät und Tole­ranz kön­nen Grä­ben über­win­den und ein fried­vol­les Mit­ein­an­der ermög­li­chen – die­se Bot­schaft, rasant und ein­gän­gig, getra­gen von einem Klang­tep­pich bekann­ter Pop­songs, wird in der One-Woman-Puppen-Verwandlungs-Playback-Show von Bridge Mark­land her­vor­ra­gend ver­kör­pert und prä­sen­tiert.
Wei­te­re Infos: https://bridge-markland.com/index.php/repertoire/nathan-in-the-box

Beset­zung: Idee / Sound­col­la­ge / Co-Regie/ Per­for­mance Bridge Mark­land. Co-Regie / Dra­ma­tur­gie Nils Foers­ter. Sound­de­sign Tom Hor­nig. Pup­pen / Kos­tüm­de­sign / Requi­si­ten Eva Gar­land. Pres­se­fo­tos Manue­la Schneider/Photogräphin. Sprecher:innen Iris Boss (als Daja), Cora Frost (als Sit­tah), Lan­ce Girard (als Der­wisch), Mar­kus von Lin­gen (als Tem­pel­herr), Tho­mas Nico­lai (als Sul­tan Saladin/ Patri­arch), Ingo Volk­mer (als Nathan), Ewa Zie­gen­bein (als Recha), Frank Zim­mer­mann (als Klos­ter­bru­der)

Tags:

Datum

Sa 03. Februar 2024
vorbei!

Uhrzeit

12:00

Preis

15 € / Erm. 10 € | Zzgl. VVK-Geb.

TICKETS ONLINE KAUFEN

TICKETS ONLINE KAUFEN

Ort

BÜHNE Brotfabrik
Kategorie

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
Nach oben scrollen

Liebe Besucherinnen und Besucher,

Die aktuellen Informationen, was wie wann in der Brotfabrik derzeit nicht geht oder geht, finden Sie

Bleiben Sie gesund!
Ihr BrotfabrikTeam