Born in Evin

17.10. – 23.10.19 | 19Uhr | Erst­auf­füh­rung!

Deutsch­land / Öster­reich 2019 | 95 Minu­ten | Doku­men­tar­film | teil­wei­se mit deut­schen Unter­ti­teln | Maryam Zaree | K: Siri Klug

„Regis­seu­rin und Schau­spie­le­rin Maryam Zaree sucht die Hin­ter­grün­de der eige­nen Geburt in Evin, einem der berüch­tigts­ten poli­ti­schen Gefäng­nis­se des Iran, zu erhel­len. Vor 40 Jah­ren wur­de der Schah und mit ihm die ira­ni­sche Mon­ar­chie gestürzt. Aya­tol­lah Kho­mei­ni, der neue Staats­chef und reli­giö­se Füh­rer, ließ nach sei­ner Macht­er­grei­fung Zehn­tau­sen­de poli­ti­scher Geg­ner ver­haf­ten und fol­tern, dar­un­ter auch die Eltern der Fil­me­ma­che­rin. Inner­halb der Fami­lie, die spä­ter nach Deutsch­land flie­hen konn­te, wur­de über die­se Zeit nie im Detail gespro­chen, und erst nach lan­gem Zögern beschließt Maryam Zaree, sich dem jahr­zehn­te­lan­gen Schwei­gen mit Fra­gen ent­ge­gen­zu­stel­len: Wie hat sich die Trau­ma­ti­sie­rung durch Ver­fol­gung und Gewalt in die Kör­per und See­len der Über­le­ben­den und die ihrer Kin­der ein­ge­schrie­ben? Wie kom­men die Opfer per­sön­lich damit zurecht, dass die Täter bis heu­te unge­straft an der Macht sind? Und was bedeu­tet es poli­tisch, wenn eine Betei­lig­te ver­sucht, sich im engs­ten Fami­li­en­kreis durch das Dickicht des Ver­dräng­ten hin­durch­zu­ar­bei­ten?“ (Ber­li­na­le)

beta.realfictionfilme.de/assets/content/filme/2019/born-in-evin/born-in-evin_0480x0270.mp4

Datum

Fr 18. Oktober 2019

Uhrzeit

19:00

Mehr Informationen

Mehr lesen

Ort

KINO Brotfabrik
Kategorie
Brotfabrik Berlin

Veranstalter

Brotfabrik Berlin
Phone
+49 30 471 40 01
E-Mail
karten@brotfabrik-berlin.de

Nächstes Event

  • Zum Event
  • Datum
    Sa 19. Oktober 2019
  • Uhrzeit
    19:00
Scroll to Top

Liebe Besucherinnen und Besucher,

die BrotfabrikBÜHNE ist ab dem 15.3.20 bis auf Weiteres auf Grund der Vorsorge gegen den Corona-Virus geschlossen. Ebenso entfallen alle Lesungen und Donnerstagskonzerte.

Bleiben Sie gesund!
Ihr BrotfabrikTeam

p.s. Wenn der Spuk vorüber ist, feiern wir das Leben, wir drehen die Musik laut auf und tanzen tanzen tanzen und freuen uns des Lebens!!!!

Kneipe Brotfabrik

Gesucht!

Gefunden?

Unser Knei­pen­team sucht aktuell Ver­stär­kung für Ser­vice und Küche. Bei Inter­es­se Claudia Grey kon­tak­tie­ren:
=> schrift­lich per Email an
cg@brotfabrik-berlin.de oder
=> münd­lich unter T. 030-471 40 01.

Jetzt bewerben