Bridge Mark­land: pen­si­on schöl­ler in the box | Spe­cial Edi­ti­on

29.11. – 1.12.19 | 20 Uhr | Pre­mie­re

Ein­Frau­Thea­ter des berühm­ten deut­schen Schwanks von 1890 mit Pup­pen und Pop­mu­sik

Onkel Phil­ipp hat „über Heil­an­stal­ten für Geis­tes­kran­ke gele­sen. Eine Soi­ree in einem sol­chen Eta­blis­se­ment soll das Inter­es­san­tes­te sein, was man sich den­ken kann.“ Doch wie kommt er zu einer Ein­la­dung? Zufäl­lig braucht sein Nef­fe Alfred Geld. „Money makes the world go around“ denkt der Onkel und erklärt dem Nef­fen sei­ne Bedin­gung für den Kre­dit. Alfred ist rat­los, doch sein Freund Kis­s­ling hat eine Idee. Sie neh­men den Onkel mit in die Pen­si­on Schöl­ler und behaup­ten „es sei eine Soi­ree in einer Pri­vat­heil­an­stalt“. Dort erwar­ten ihn eine auf­dring­li­che Schrift­stel­le­rin, ein para­noi­der Ex-Militär, ein Möchtegern-Schauspieler, eine Frau auf Schwiegersohn-Suche und ein Welt­rei­sen­der, der ihm zwei Leoparden-Babys schen­ken möch­te. Mit Pop­mu­sik und Pup­pen holt Bridge Mark­land den berühm­ten Schwank von 1890 in die Gegen­wart.

SPECIAL EDITION: Nur an 3 Ter­mi­nen, fin­den die ein­zel­nen Akte an ver­schie­de­nen, ein­ma­li­gen Orten statt: die ers­ten zwei Akte an zwei Orten des Thea­ters im Del­phi und der drit­te Akt an einem Ort in der Brot­fa­brik.
Beset­zung: Kon­zept + Regie: Bridge Mark­land. CoRe­gie + Dra­ma­tur­gie: Nils Foers­ter. Sound­de­sign: Tom Hor­nig. Puppen-Kostüme-Requisiten: Eva Gar­land / Laris­sa Jen­ne. PR: Ant­je Gra­ben­horst. Pres­se­fo­tos: Manue­la Schnei­der / Pho­to­grä­phin. Gra­fik: dsein.com
Ein­tritt:
15,- € / erm. 10,- €
Online-Tickets (zzgl. VVK-Gebühr): https://www.eventbrite.de/e/bridge-markland-pension-scholler-in-the-box-special-edition-tickets-68796926459

Tags:

Datum

Sa 30. November 2019

Uhrzeit

20:00

Mehr Informationen

Mehr lesen

Ort

Brotfabrik Berlin
Caligariplatz 1

Ort 2

BÜHNE Brotfabrik
Kategorie

Nächstes Event

  • Zum Event
  • Datum
    So 01. Dezember 2019
  • Uhrzeit
    20:00
Scroll to Top
Kneipe Brotfabrik

Gesucht!

Gefunden?

Unser Knei­pen­team sucht aktuell Ver­stär­kung für Ser­vice und Küche. Bei Inter­es­se Claudia Grey kon­tak­tie­ren:
=> schrift­lich per Email an
cg@brotfabrik-berlin.de oder
=> münd­lich unter T. 030-471 40 01.

Jetzt bewerben